Aktuelles

 

--------------------------------------------------------------------

 

ACHTUNG!

 

Altenfelder Straße, Todendorf -

 

Vollsperrung

Amtliche Bekanntmachung

 

 

In der Straße „Altenfelder Straße“ werden ab

 

20.01.2020 bis voraussichtlich 07.02.2020

 

Baustellenarbeiten durchgeführt.

 

Hierzu wird der Bereich Altenfelder Straße, Höhe Hausnummer 1 bis Hausnummer 4, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Bis zu diesem Bereich ist die Zufahrt jedoch vom weiteren Verlauf der Altenfelder Straße möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Zudem wird der Verkehr im Bereich der Hauptstraße, Höhe Einmündung Altenfelder Straße, mit einer Lichtsignalanlage geführt.

Falls Einschränkungen des Busverkehrs eintreten, werden diese am Haltestellenschild bekannt gemacht.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Born gerne unter der Nummer: 0 45 32/ 40 45 76

zur Verfügung.

 

Ich bitte um Kenntnisnahme und Verständnis für die Maßnahme.

 

 

Amt Bargteheide-Land

Der Amtsvorsteher

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

Veranstaltungskalender 2020

 

                         

NEU    -    NEU    -    NEU    -    NEU    -    NEU    -    NEU    -    NEU

 

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich unseren Veranstaltungskalender des ganzen Jahres anzusehen und auszudrucken.

 

   

NEU    -    NEU    -    NEU    -    NEU    -    NEU    -    NEU    -    NEU

 

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

INFO  Tannenbäume

 

Die Tannenbäume werden in diesem Jahr nicht von unserer Gemeinde bzw. Freiwilligen Feuerwehr Todendorf abgeholt. Es gibt kein Tannenbaumverbrennen.

 

Sie haben aber die Möglichkeit, diesen von der Abfallwirtschaft Südholstein abholen zu lassen.

Termin lt. Abfallratgeber: 01.02.2020

 

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

--------------------------------------------------------------------

 

Mikrozensus 2020

wie in jedem Jahr findet in 2020 im gesamten Bundesgebiet und damit auch in vielen Städten und Gemeinden des Landes die Erhebung über die Bevölkerung und den Arbeitsmarkt (Mikrozensus) durch das Statistische Amt für Schleswig-Holstein statt. Die Befragung der ausgewählten Haushalte erstreckt sich dabei über das gesamte Jahr 2020. Das bedeutet, dass in den kommenden Monaten einzelne Haushalte zum Interview herangezogen werden können.

Die Interviewer bieten Gewähr für Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit und sind besonders zur Wahrung des Datenschutzes verpflichtet worden. Zur Erfassung der Daten sind die Erhebungsbeauftragten mit Laptops ausgestattet.

Alle vom Mikrozensus betroffenen Haushalte erhalten ein Ankündigungsschreiben des Statistischen Amtes sowie eine Kurzinformation, die über Zweck, Methode und rechtliche Regelungen dieser Erhebung informiert. Es besteht Auskunftspflicht.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:                                                  http://www.statistik-nord.de/erhebungen/haushaltsstatistiken/mikrozensus

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

Todendorf gibt nicht auf!

 

Eine Ampel für die Hauptstraße.

 

 

Die kurzfristige Umleitung durch unser Dorf hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig eine sichere Querung der Hauptstraße ist. Nur durch massiven Druck vieler besorgter Eltern und Bewohner erhielten wir während der Umleitungsphase eine Bedarfsampel. Kinder konnten dadurch sicher auf die andere Seite gelangen, ältere Menschen überquerten ruhig und ohne Hetze die Straße und auch dem Autofahrer blieb der Schreckmoment erspart, einem Menschen ausweichen zu müssen.

 

Wir wollen unbedingt vermeiden, dass auf dieser Straße ein schrecklicher Unfall geschieht. Wir wollen eine Ampel zur Querung der Hauptstraße, und dafür machen wir uns stark. Seit mehr als 11 Jahren versucht die Gemeinde, eine Ampel oder wenigstens einen Zebrastreifen zu erhalten – ohne Erfolg. Die Hauptstraße L90 ist eine Landesstraße. Ohne Genehmigung des Landes Schleswig Holstein darf die Gemeinde eigenmächtig in keiner Weise handeln.

 

Deshalb sammeln wir, die Bürger Todendorfs, organisiert von Katrin Vagt, unterstützt von der Gemeinde und dem Bürgermeister, den Vereinen und dem Kindergarten, Unterschriften. Diese Liste soll unserem Verkehrsminister Dr. B. Buchholz persönlich überreicht werden und mit Nachdruck auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Bürger aufmerksam machen.

 

Ein Menschenleben sollte doch mehr Wert sein als alle Fahrzeuge dieser Welt!

 

Unterschriften-Listen liegen bei unserem Bäcker und im Kindergarten aus.

Die Liste kommt auch zu Ihnen, wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, ins Dorf zu gelangen.

Bitte melden Sie sich bei Katrin Vagt, Tel.: 0177 89 87 000 - sie wird Ihnen helfen.

 

Bereits am ersten Tag dieser Initiative kamen in Kita und Bäckerei knapp 100 Unterschriften zusammen, täglich werden es mehr mit großer Befürwortung dieser Aktion.

Bitte helfen Sie mit, jede Stimme zählt.

Vielen Dank

Katrin Vagt und alle Mitstreiter

 

Foto von Melissa Jahn

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

Senioren

Treff

Todendorf

Sie sind herzlich eingeladen zum nächsten Treffen am



  3. Februar 2020

  um 15.00 Uhr

 

 

 

--------------------------------------------------------------------

 

! SCHON EINMAL VORMERKEN !

 

 

Kinderkleider- und Spielzeugmarkt Todendorf

 

 

nächster Termin:

 

Samstag, den 22. Februar 2020 von 10.oo – 13.oo Uhr

 

Schwangere erhalten 30 Minuten vorher Einlass!

 

Verkaufsnummern werden nur am 9.1.2020 ab 20.oo Uhr unter

kleidermarkt-todendorf@web.de vergeben,

für Helfer bitte unter

helfer-kleidermarkt@web.de

 

 

--------------------------------------------------------------------

 

Achtung - Todendorfer Mami`s und Papi`s.

 

 

Bitte melden Sie Ihre Kinder rechtzeitig in unserem Kindergarten an.

Bedingt durch eine starke Nachfrage unserer Kitaplätzen ist eine sehr frühe Anmeldung wichtig!

 

Elternverein „Initiative Kindergarten Todendorf“ e.V.

Rönnbaum 14

22965 Todendorf

 

Telefon: 04534/8339

Fax:       04534/20 44 34

Mail:      www.kindergarten-todendorf.de

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

Verkauf von Gewerbebauplätzen in Todendorf

 

"Gretjenrade" - Bebauungsplan Nr. 9

 

Exposè Gewerbebauplätze
ExposeeGewerbeBaupl_Todend_Gretjenrade_V[...]
PDF-Dokument [853.6 KB]

 

siehe links in der Seitengliederung  Neubaugebiet Gretjenrade  oder  klicke den Plan an

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

--------------------------------------------------------------------

 

Flyer zum Ausdruck
Rückenfit - Aktiv 70 Plus.pdf
PDF-Dokument [804.0 KB]

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

Eine neue Sitzbank

 

und ein neuer

 

Wanderweg

 

in und um Todendorf

Im Mai 2019 eröffnete die AktivRegion Alsterland ein neues Wanderwegenetz mit 10 Rundrouten im Ostteil der Region Stormarn. Auch durch Todendorf – der östlichste Teil dieses Netzes – führt mit der Strecke Nr. 18 ein ausgewiesener Wanderweg von ca. 17 km „Vom Beimoorwald zum Gölmer Moor“.

Im Zuge dieses Wanderwegnetzes spendete die AktivRegion Alsterland unserer Gemeinde eine Sitzbank. Diese steht seit kurzem im Rönnbaum neben dem Ehrenhain am Eingang zum Sportplatz. Eine schöne Gelegenheit zum Verweilen und Ausruhen. Sie bietet natürlich auch Schutz bei Regen während des Wanderns auf dieser Strecke.

 

Die beiden Wanderkarten und mehr Info über die AktivRegion Alsterland finden Sie oben links in der Seitengliederung "AktivRegion Alsterland" oder klicken Sie einfach auf das Logo "Alsterland".

 

Ganz viel Spaß beim Wandern durch unsere schöne Region Stormarn!

 

--------------------------------------------------------------------

 

 

 

DER LETZTE AKT

  

 

 

Ein letzter Gottesdienst zur Entwidmung unserer Kapelle fand statt am

 

18. Januar 2018 um 19.00 Uhr.

 

Bischöfin Fehrs leitete den Gottesdienst zur Entwidmung.

 

Lesen Sie mehr dazu auf der Seite "Kirche"

>  klicken Sie hier an  <

 

 

--------------------------------------------------------------------

Wir haben ab sofort in Todendorf eine neue Errungenschaft: das

 

ANRUF-SAMMEL-TAXI

 

So funktioniert das Anruf-Sammel-Taxi (AST):

 

 

Das AST verkehrt nur nach telefonischer Voranmeldung und holt Sie an der gewünschten Haltestelle zu den angegebenen Abfahrtzeiten ab. Bei stärkerer Nachfrage können die Abfahrtzeiten geringfügig abweichen.

 

Aussteigen können Sie innerhalb Bargeheide und Todendorf an jedem beliebigen Ziel. Das AST fährt Sie also in Bargteheide und in Todendorf bis vor die Haustür.

 

Bestellen Sie das AST mindestens 30 Minuten vor der gewünschten Abfahrtzeit unter der angegebenen Rufnummer. Bitte geben Sie bei Ihrem Anruf unbedingt an, dass Sie mit dem AST fahren möchten, und geben Sie die Abfahrtzeit, die Abfahrthaltestelle, Ihr Fahrtziel und die Anzahl der mitfahrenden Personen an.

 

 

AST-Rufnummer für Bargteheide und Todendorf: (0 45 31) 17 400

 

Fahrpreise       Erwachsene               € 3,10

  

Kinder und HVV-

Zeitkarteninhaber      € 2,40

 

Schwerbehinderte Fahrgäste werden bei

Vorlage ihres Schwerbehinderenaus-

weises und gültiger Wertmarke gemäß der

HVV-Beförderungsbedingungen kostenlos befördert.

 

 

 

Einwohnerversammlung vom 08.05.2014

 

 

Bei dieser Einwohnerversammlung ging es unter anderem um die Meinungsbildung zur Form der Beitragserhebung bei künftigen beitragspflichtigen Maßnahmen (einmalige oder wiederkehrende Beiträge) der Straßenausbaubeitragssatzung der Gemeinde Todendorf.

 

Auf Wunsch vieler Zuhörer können Sie sich die Präsentation zu diesem Thema noch einmal ansehen bzw. ausdrucken.

Sie wollten schon immer aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Todendorf werden?

Oder Sie spielen ein Instrument, möchten aber nicht mehr allein spielen, sondern in einer Gemeinschaft?

Dann schauen Sie sich unsere Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Todendorf

                                 LÖSCHGRUPPE  oder  MUSIKZUG  an.

 

 

NATURSCHUTZ œ

in Todendorf  

  

 

Bitte lesen Sie hierzu auf unserer Seite

"Naturschutz in Todendorf"

 

Klicken Sie einfach auf die Sumpfdotterblume